Freundschaft/Ehe

Freundschaftskurs - für verliebte und verlobte Paare

In einen Beruf oder ein Studium investieren wir Jahre, um eine gute Grundlage für die Zukunft zu haben. Wieso sollte das bei Beziehungen anders sein? Der Freundschaftskurs unterstützt Paare darin, sich besser kennen zu lernen und in ihre Beziehung zu investieren. Einer der wichtigsten Faktoren für eine gute Beziehung liegt in der Bereitschaft zur Auseinandersetzung mit sich und dem Partner bzw. der Partnerin. Dieser Kurs soll dazu beitragen der Paarbeziehung und späteren Ehe ein solides Fundament zu vermitteln. Egal ob frisch verliebt oder schon entschieden zu heiraten - dieser Kurs passt!


Themen:

Wie lernen wir uns gut kennen? Was heisst es den "Bund fürs Leben" zu schliessen? Wo sind wir unterschiedlich? Wie leben wir unsere Sexualität? Welchen Einfluss haben unsere Herkunftsfamilien? Wie können wir uns vergeben?

 

 

Nadal Gasser
Leitung Freundschaftskurs

Kosten:
CHF 85.00/Person 

 

 

 

 

Gerne möchten wir euch als Paar ermutigen und helfen, euren individuellen Weg zu suchen und zu gehen.
Dazu bieten wir euch folgende verschiedene Kurse an:

Freundschaftskurs - für verliebte und verlobte Paare

Anmeldung

 

 

Ehevorbereitungsabend

EHE-START & SEX

Damit der Traum nicht zum Trauma wird...


Dieser Kursabend ist gedacht als Starthilfe für Paare nicht früher als 3 Monate vor der Eheschliessung. Damit die Lust nicht allmählich zum Frust wird, geben wir "mit medizinischer Offenheit" praktische Tipps für einen guten Start und eine positive Entwicklung der ehelichen Intimität. Auch Fragen sind erlaubt! Im kleinen Kreis thematisieren wir die potentiellen Herausforderungen einer sexuellen Beziehung und geben Erfahrungen weiter, die du in keinem Sex-Ratgeber nachlesen kannst. Davon profitieren alle Paare, unabhängig von ihrem aktuellen Erfahrungsstand.

 

 

Christa & Wilf Gasser
Sexualtherapeuten / Krisenintervention
031 327 12 00

Anmeldung

 

 

Ehekurs

7 Abende für euch als Paar

Der Kurs bietet euch als Ehepaar die Möglichkeit, sich in einem festlichen Ambiente mit den wichtigsten Bereichen eurer Partnerschaft auseinander zu setzen. Die Themen des Kurses sind praktisch ausgerichtet, so dass Ehepaare in den unterschiedlichen Phasen ihrer Beziehung Antworten auf die brennenden Fragen ihres gemeinsamen Alltags finden. Glückliche und gesunde Ehen, die ein Leben lang halten, sollen nicht mehr länger eine Ausnahme bilden.

Jeder dieser 7 Kursabenden beginnt mit einem Abendessen, gefolgt von einem Referat (live oder per DVD). Dazwischen habt ihr als Paar die Gelegenheit, unter vier Augen über das Gehörte auszutauschen. Die Intimsphäre wird selbstverständlich gewährleistet.

Anmeldung

 

 

Intimität / Sexualität

wachsende Intimität in der Ehe

Mit diesem Seminar möchten wir euch helfen, Wege zu einer erfüllenden Sexualität zu finden. Egal ob jung verheiratet oder bereits als Grosseltern, ob mit offenen sexuellen Schwierigkeiten oder im "zweiten Frühling": Dieses Seminar wird eure Beziehung fördern und bereichern.

Christa & Wilf Gasser
Sexualtherapeuten / Krisenintervention
031 327 12 00

Weitere Infos: 

www.wachsende-intimität.ch

Aktuelles

Ein Herz für unsere Stadt (Teil 5)

Predigt vom 29.11.2020
Die Auferstehung des Lazarus (Johannes 11)


Ein Herz für unsere Stadt (Teil 2)

Predigt vom 08.11.2020
Der zündende Funke


Ein Herz für unsere Stadt (Teil 3)

Predigt vom 15.11.2020
Mit Gott träumen.


Ein Herz für unsere Stadt (Teil 4)

Predigt vom 22.11.2020
Einladung zum Träumen.


Weihnachten.jpg

Weihnachten 2020

Ein Monat voller Hoffnungsmomente


Livestream.png

Livestream

Jeden Sonntag Gottesdienst (11h) / Vinkids-Livestream (ab 10h30)

Serve_Bern_VB-Event_Banner.jpg

Serve Bern Einsätze

12. Dezember 2020 | 13:45 bis 16:15 Uhr
Bern, genauer Ort noch unbekannt, siehe auf Facebook unter serve bern

 


healingrooms.jpg

Healing Rooms

19. Dezember 2020 | 14:30 bis 16:30 Uhr
EGW, Nägeligasse 9, Bern


YouTube_Banner.jpg

Vineyard Bern Youtube Channel

Livestreamarchiv und anderes mehr...

erlebt_5_20_WEB.pdf

erlebt 5-20


erlebt_6_20.pdf

erlebt 6-20