Taufe

Neustart

Bist du entschlossen, Jesus nachzufolgen, dann setze einen klaren Startpunkt: Lass dich taufen!

Die Taufe symbolisiert das Sterben des nach eigenen Vorstellungen und Wünschen orientierten Lebens und der Neubeginn eines neuen, auf Gott ausgerichteten Lebens.
Wir taufen dich in aller Öffentlichkeit: Alle Menschen dürfen das wissen.

Die Taufe findet normalerweise im Gottesdienst während unserem Sommerfest statt. Der Gottesdienst ist der Ort, an dem wir gemeinsam Gott anbeten, zusammen in seine Gegenwart eintauchen, uns nach ihm ausrichten, ihm den Stellenwert geben der ihm zusteht und als Teil des Leibes Christi zusammen stehen. Die Taufe ist nicht nur ein Zeichen der wiederhergestellten Beziehung zu Gott, sondern auch der Zugehörigkeit zu seinem Leib.

 

Dieses Jahr werden wir die Taufe jedoch in verschiedenen Communities und Kleingruppen durchführen.
Falls du dich taufen lassen möchtest und keine Community oder Hauskreis besuchst, dann melde dich bitte
per Mail bei Matthias Bühlmann.

 

In der Taufvorbereitung werden dir die biblischen Grundlagen und Zusammenhänge aufgezeigt und ganz praktische Tipps zur Taufe gegeben. Dabei gehen wir auch auf deine persönlichen Fragen zur Taufe ein.

Für Menschen, die bereits als Kind getauft wurden und diese Taufe vergegenwärtigen möchten, führen wir eine Tauferneuerung durch. Dabei gehen wir von der Gültigkeit der bereits erfolgten Taufe aus. 

Debora Alder-Gasser
031 327 12 00

Termine

Anmeldung zu Taufe und Taufvorbereitung

  1. Kontaktangaben

Aktuelles

Anbetung - Begeisterung trifft Skepsis

Predigt vom 19.01.2020


Videoannouncements - 19. Jan. 2020

Anbetung - Die Kraft der Anbetung

Predigt vom 12.01.2020
Anbetung geniesst in der Vineyard einen hohen Stellenwert. In den nächsten Wochen wollen wir uns vor Augen führen, weswegen sie für uns eine so hohe Bedeutung hat und klären, was unsere Rolle als Gemeinde in der Anbetung ist.


Anbetung - Kraft der Anbetung (Dialekt)

Predigt vom 12.01.2020
Anbetung geniesst in der Vineyard einen hohen Stellenwert. In den nächsten Wochen wollen wir uns vor Augen führen, weswegen sie für uns eine so hohe Bedeutung hat und klären, was unsere Rolle als Gemeinde in der Anbetung ist.


KgnM20.jpg

Kleingruppe nach Mass anmelden

Anmeldeschluss: 12. Februar


Kein Wort, das von Gott kommt, wird ohne Wirkung sein (Dialekt)

Predigt vom 05.01.2020
Verheissungen empfangen und bewahren an den Beispielen von Zacharias und Maria in Lukas 1


Meine Prioritäten schärfen

Predigt vom 29.12.2019
Wie ein Messer regelmässig geschliffen werden will, nutzt es auch uns, unsere Prioritäten regelmässig zu schärfen. Ein Text aus dem Epheserbrief gibt uns dabei hilfreiche Orientierung.


healingrooms.jpg

Healing Rooms

15. Februar 2020 | 14:30 bis 16:30 Uhr
EGW, Nägeligasse 9, 3011 Bern


2018_Ehe-Vorbereitungsabend.001.jpeg

Ehevorbereitungsabend

13. Februar 2020 | 19:00 bis 21:00 Uhr
Eichholzstrasse 99, 3084 Wabern


kennenlernabend.jpg

Kennenlernabend

28. Februar 2020, 18:30 bis 21:30 Uhr
Vineyard Bern, Käfiggässchen 1. OG


lsl.jpg

lieben-scheitern-leben

Ein Kurs zur Aufarbeitung von Trennung und Scheidung
29. Februar 2020 - 3. April 2020
EGW Bern, Nägeligasse 9, 3011 Bern


WS-night.jpg

Worshipnight

15. Februar 2020 | 20:00 bis 21:30 Uhr
EGW, Nägeligasse 9, 3013 Bern


    2018_Freundschaftskurs.jpeg

    Freundschaftskurs

    12. März 2020, 28. März 2020, 2. April 2020
    Bern, genauer Ort noch offen


    2019_Osterwochenende_web.jpg

    Osterweekend

    10. April 2020 - 13. April 2020
    Le Camp, Vaumarcus


    erlebt_1_20.pdf

    erlebt 1-20


    erlebt-5-19.pdf

    erlebt 5-19


    erlebt_6_19.pdf

    erlebt 6-19