SOZO

gerettet, geheilt, freigesetzt

Sozo ist ein Dienst der Heilung: Ein Dienst der Befreiung von Lebenslügen und Gedankenfestungen, sowie der Wiederherstellung der Beziehung zum Dreieinigen Gott. Im Sozo geht es darum, persönlich Antworten von Gott zu bekommen und nicht durch die anwesenden Personen. Somit ist Sozo eine Zeit des intensiven Austausches zwischen der Sozo empfangenden Person und dem Dreieinigen Gott. Das Ziel von Sozo ist, dass Menschen in die von Gott bestimmte Freiheit finden und die eigene von Gott gegebene Identität gestärkt wird. Sozo hilft die Nähe zu Gott aufzubauen und in eine engere Beziehung zu ihm zu kommen. Sozo unterstützt das Leben in versöhnten Beziehungen und hilft, schrittweise in die eigene Bestimmung zu wachsen.

 

 

Für wen ist Sozo geeignet?

Sozo ist empfehlenswert für alle Menschen, die sich eine vertiefte Beziehung zu Gott Vater, zu Jesus Christus und zum Heiligen Geist wünschen, sowie Versöhnung mit sich und den Mitmenschen.

Ablauf

Sozo ist eine einmalige Sitzung von ca. zwei Stunden. 2-3 Personen werden dich mit Fragen und Gebet begleiten. Termin nach Vereinbarung.

Kosten

Für Leute aus der Vineyard Bern ist es kostenlos. Bei den anderen wird ein Unkostenbeitrag von Fr. 75.00 erhoben, welcher bar vor Ort zu begleichen ist.

Hinweis

Grundsätzlich wird alles, was dich betrifft, vertraulich behandelt.  Wir behalten uns jedoch vor, bei Hinweisen auf eine akute Fremd- oder Selbstgefährdung, sowie bei Missbrauch von Kindern oder Hilfsbedürftigen, uns an entsprechende Behörden/Personen zu wenden.

 

 

Aktuelles

Beziehungen im Schatten der Pornografie

Predigt vom 03.02.2019
Wir müssen lernen über Pornografie zu sprechen, die damit verbundene Scham zu überwinden und Hoffnung auf Veränderung zu geben.


All in - ein echter Freund sein

Predigt vom 10.02.2019
Guten Beziehungen machen uns erwiesenermassen glücklicher und gesünder. Am Vorbild von Jesus sehen wir, was echte Freunde auszeichnet.


Videoannouncements - 17. Feb. 2019

Videoannouncements - 10. Feb. 2019

Videoannouncements - 3. Feb. 2019

All In - Barmherzig ist das neue heilig.

Predigt vom 27.01.2019
Ob Jesus ein Gebot entschärft oder ein anderes verschärft, hängt nicht davon ab, womit ein größeres Opfer verbunden ist, sondern was zu mehr Barmherzigkeit führt!


TJCII.png

Towards Jerusalem Council 2

23. März 2019 | 11:00 bis 16:30 Uhr
Dreifaltigkeitskirche Bern, Taubenstrasse 6


All In - Für meinen Versorger

Predigt vom 20.01.2019
In Matthäus 6 malt Jesus den Kontrast aus zwischen einem Leben, das von «menschlicher Sorge», bzw. einem Leben das von «Gottes Fürsorge» geprägt ist. Was für eine Einladung!


Start_ins_Eheleben.jpg

Start ins Eheleben - Ehevorbereitung (Intimität/ Sexualität)

20. Februar 2019 | 19:00 bis 21:00 Uhr
Vineyard Büro, Kornhausplatz 18, 3011 Bern


WS-night.jpg

Worshipnight (Kingdom Come Night mit Band Central Music)

23. Februar 2019 | 20:00 bis 21:30 Uhr
EGW, Nägeligasse 9, Bern


    healingrooms.jpg

    Healing Rooms

    16. März 2019 | 14:30 bis 16:30 Uhr
    EGW, Nägeligasse 9, Bern


    Serve_Bern_VB-Event_Banner.jpg

    Serve Bern Einsätze

    9. März 2019 | 13:45 bis 16:15 Uhr
    Vineyard Büro, Kornhausplatz 18, 3011 Bern


    Fruela.jpg

    FrühLa: “Abentüür Madagascar“

    6. April 2019 - 11. April 2019
    Haus der Jugend, Schwarzsee


    K5.jpg

    K5 Leitungsimpuls

    23. Februar 2019 | 09:30 bis 17:00 Uhr
    Pauluskirche, Freiestrasse 8, 3012 Bern


    lsl.jpg

    lieben-scheitern-leben

    Ein Kurs zur Aufarbeitung von Trennung und Scheidung
    16. März - 26. April 19 (3 Samstage, zwei Abende)
    DaN, Paracelsusstr. 1, Ostermundigen


    Von Herrlichkeit zu Herrlichkeit

    Predigt vom 09.12.2019
    Wenn der alte Bund bereits in Herrlichkeit geschah, was liegt dann im neuen Bund versteckt?


    Sign on the Bus - Was bewegt uns 2019

    Predigt vom 02.12.2019
    Gemeinschaft braucht Raum. Gemeinschaft schafft aber auch Raum. Die Verheissung aus Jesaja 61 gibt uns ein Bild der Zukunft, nach dem wir uns ausstrecken.


    Alter_neu_erfinden.jpg

    Das Alter neu erfinden - Perspektiven 46+ (mit Dr. Markus Müller)

    22. Februar, 1. März, 15. März 2019 | 19:30 bis 22:00 Uhr
    New Life, Fabrikstrasse 2a, Bern


    Beziehung_leben.jpg

    Beziehung leben - für verliebte und verlobte Paare

    Montag, 11. und 25. März, 19-21.30 Uhr; Samstag, 16. März, 10-16.00 Uhr
    Vineyard Kornhaus Bistro


    2019_Osterwochenende_web.jpg

    Osterweekend

    19. April 2019 - 22. April 2019
    Vaumarcus (oberhalb des Neuenburgersees)


    kennenlernabend.jpg

    Kennenlernabende 2019

    22. Februar | 24. Mai | 23. August (English Translation) | 06. Dezember | jeweils 18:30 bis 21:30 Uhr
    Vineyard Büro, Kornhausplatz 18, 3011 Bern


    erlebt_1_19.pdf

    erlebt 1-19


    erlebt_5_18.pdf

    erlebt 5-18