Israel / Versöhnung

Vision

Vernetzung mit messianisch-jüdischen und palästinensisch-christlichen Gemeinden ermutigt, Versöhnung zu leben. Die Unterstützung ihrer Mitarbeiter fördert Gemeindewachstum in Israel und in den autonomen Gebieten.

Die Vineyard Bern unterstützt die Anliegen von be'yachad.

Vorgehen

Durch Aufklärungsarbeit zeigen wir Situation und Anliegen unserer Partner und leisten so einen Beitrag zum gegenseitigen Verständnis. Wir bauen Partnerschaften mit messianisch-jüdischen und palästinensisch-christlichen Gemeinden auf und helfen mit finanzieller Unterstützung, lokale Mitarbeiter freizusetzen. Wir bieten Gelegenheit, sich aktiv an diesem Auftrag zu beteiligen.

Organisation

be‘yachad ist als Verein organisiert. Die Mitgliedschaft ist für Gemeinden und Privatpersonen gedacht, die be‘yachad mittragen wollen. Administrative Kosten werden durch Vereinsbeiträge gedeckt. Spenden leiten wir an unsere Partner weiter.

http://www.beyachad.ch

Versöhnungsgebet

Fürbitte Gebet für die Nachkommen von Abraham, Isaak und Jakob: Juden, Araber und Christen. (Jeden 2. und 4. Donnerstag im Monat, 20:00)

Kontakt. Rolf Joss | 031 972 52 49

12
Nov
20:00 - 21:30
Versöhnungsgebet Israel und Naher Osten
Vineyard Bern, Käfiggässchen, 1. Stock, Raum Moritz
12
Nov
-
12
Nov

Fürbitte Gebet für die Nachkommen von Abraham, Isaak und Jakob, d.h. die Juden, Araber und uns Christen.

Rolf Joss
031 972 52 49

Vineyard Bern, Käfiggässchen, 1. Stock, Raum Moritz
(in Google Maps öffnen)

26
Nov
20:00 - 21:30
Versöhnungsgebet Israel und Naher Osten
Vineyard Bern, Käfiggässchen, 1. Stock, Raum Moritz
26
Nov
-
26
Nov

Fürbitte Gebet für die Nachkommen von Abraham, Isaak und Jakob, d.h. die Juden, Araber und uns Christen.

Rolf Joss
031 972 52 49

Vineyard Bern, Käfiggässchen, 1. Stock, Raum Moritz
(in Google Maps öffnen)

Aktuelles

So viele Stimmen - Friede Freude Eierkuchen (Philipper 4,2-8)

Predigt vom 04.10.2020
In Philipper 4,2-8 sehen wir, wie wir trotz Meinungsverschiedenheiten auf das gemeinsame Ziel ausgerichtet bleiben können.


Alles andere ist Dreck (Philipper 3)

Predigt vom 28.09.2020
Philipper 3: Paulus warnt leidenschaftlich vor Irrlehren. Was könnte das für uns heute bedeuten?


So viele Stimmen - Umgang mit Medien

Predigt vom 11.10.2020
Ein guter Umgang mit Medien ist lernbar.


MA-Fest.jpg

Mitarbeiterfest 2020

13. November, zwei Blockzeiten: 18h00-19.30 Uhr / 20h00-21.30 Uhr
EGW Bern, Nägeligasse 9, 3011 Bern
Direkt zur Anmeldung


GD_Banner.jpg

Gottesdienste 13h00/17h00/19h30 im EGW

Hier geht's zur Anmeldung...

Erntedank_2020.jpg

Erntedank 01. November 2020

3 Gottesdienste 13h/17h/19h00 im EGW
mit Rahmenprogramm zwischen 15h und 17h

Livestream.png

Livestream

Jeden Sonntag Gottesdienst (11h) / Vinkids-Livestream (ab 10h30)

lichtundsalz.jpg

Umbauprojekt Käfiggässli


Serve_Bern_VB-Event_Banner.jpg

Serve Bern Einsätze

14. November 2020 | 13:45 bis 16:15 Uhr
Bern, genauer Ort noch unbekannt, siehe auf Facebook unter serve bern 


healingrooms.jpg

Healing Rooms

21. November 2020 | 14:30 bis 16:30 Uhr
EGW, Nägeligasse 9, Bern


2018_Freundschaftskurs.jpeg

Beziehung leben für verliebte und verlobte Paare

27. Okt. - 17. Nov. 2020
2 Dienstag Abende, 1 Samstag
Vineyard Bern, Käfiggässchen, Bern


kennenlernabend.jpg

Kennenlernabend

4. Dezember 2020 | 18:30 bis 21:30 Uhr
Vineyard Bern, Käfigässchen Bern, 1. OG


WS-night.jpg

Worshipnight

24. Oktober 2020 | 20:00 bis 21:30 Uhr
EGW, Nägeligasse 9, Bern

Anmeldung erforderlich HIER


    lsl.jpg

    LIEBEN-SCHEITERN-LEBEN

    Ein Kurs zur Aufarbeitung von Trennung und Scheidung
    31. Oktober bis 04. Dezember, Thun GWATT


    YouTube_Banner.jpg

    Vineyard Bern Youtube Channel

    Livestreamarchiv und anderes mehr...

    erlebt_4_20.pdf

    erlebt 4-20


    erlebt_5_20_WEB.pdf

    erlebt 5-20


    erlebt_6_20.pdf

    erlebt 6-20