Die Werte der Vineyard

Reich Gottes

Reich Gottes, wie Jesus es gelehrt und gelebt hat.

Wir schätzen das Reich Gottes als die zentrale Botschaft der Bibel. In der Person Jesu ist das Reich Gottes angebrochen. Er verkörpert es mit Worten, Werken und Wundern. Wir erwarten Zeichen dieses neuen Reiches in der Spannung von 'schon jetzt' und 'noch nicht' und leben seinen Auftrag mit einer positiven Weltsicht.

Gegenwart

Gottes kraftvolle Gegenwart erleben.

Wir schätzen Gottes kraftvolle Gegenwart, in der wir Vergebung, Heilung und Befreiung erleben. Wir verstehen Gemeinde als Gemeinschaft von Menschen, die sich aus dieser Erfahrung heraus Gottes Willen unterstellen, seine Leitung annehmen und ihr Leben miteinander teilen.

Barmherzigkeit

Barmherzigkeit, die sich den Menschen zuwendet.

Wir schätzen Gottes barmherzige Zuwendung zu jedem Menschen. Wer sich für diese Barmherzigkeit öffnet, erfährt Heilung und Wiederherstellung. Auf diesem Weg wollen wir auch andere mitnehmen, indem wir uns aktiv um Kranke, Zerbrochene, Arme und Verlorene kümmern.

Gemeinschaft

Heilende Gemeinschaft

Wir schätzen tragfähige und ehrliche Beziehungen, die Brücken bauen. Wir wollen mit dem Einzelnen so umgehen, wie Gott mit uns umgeht: In Liebe, Annahme und Vergebung. Solche Beziehungen schaffen Realität und Vitalität.

Erneuerung

Erneuerung in Kirche und Gesellschaft.

Wir schätzen den Auftrag und die Sendung Gottes, sein Leben heute auszubreiten. Dieses Leben vollzieht sich in bestehenden und neuen Formen von Kirche und Ge- sellschaft. Darum engagieren wir uns in gesellschaftlichen Fragen in der Hoffnung, unsere Welt positiv mitgestalten zu können.

Aktuelles

Sign on the Bus - Was bewegt uns 2019

Predigt vom 02.12.2019
Gemeinschaft braucht Raum. Gemeinschaft schafft aber auch Raum. Die Verheissung aus Jesaja 61 gibt uns ein Bild der Zukunft, nach dem wir uns ausstrecken.


Von Herrlichkeit zu Herrlichkeit

Predigt vom 09.12.2019
Wenn der alte Bund bereits in Herrlichkeit geschah, was liegt dann im neuen Bund versteckt?


Videoannouncements - 9. Dez. 2018

unterwegs - in den Kampf im Namen Gottes?!

Predigt vom 25.11.2018
Die Aufforderung zum Genozid an den Kanaanitern entspricht nicht dem Willen Gottes! Die Frage ist, von wem ist dein Leben bestimmt!


unterwegs - mit der sichtbaren Gegenwart Gottes

Predigt vom 18.11.2018
Während 40 Jahren hat Gott das Volk Israel auf sichtbare und teilweise spektakuläre Art begleitet. Diese Schilderungen enthalten Verheissungen für unser Leben.


Videoannouncements - 2. Dez. 2018

Videoannouncements - 25. Nov. 2018

kennenlernabend.jpg

Kennenlernabend

07. Dezember 2018 oder 22. Februar 2019 | 18:30 bis 21:30 Uhr
Vineyard Büro, Kornhausplatz 18, 3011 Bern


Weihnachten.jpg

Weihnachtsgottesdienst "Coming Home"

23. Dezember 2018 | Start GD's 09:30 und 12:00 Uhr
Markuskirche, Bern


erlebt_6-18.pdf

erlebt 6-18


Snowweekend.jpg

Snowweekend (Teens und Jugend)

18. Januar 2019 - 20. Januar 2019
Bümplizerhuus, Gstaad

Anmeldung HIER


erlebt_5_18.pdf

erlebt 5-18


erlebt_4_18.pdf

erlebt 4-18