Menu Home

Kraft Gottes erleben

Kraft Gottes erleben

SOZO - Healing-Rooms - Prophetie & Gebet

gerettet, geheilt, freigesetzt

Sozo ist ein Dienst der Heilung: Ein Dienst der Befreiung von Lebenslügen und Gedankenfestungen, sowie der Wiederherstellung der Beziehung zum Dreieinigen Gott. Im Sozo geht es darum, persönlich Antworten von Gott zu bekommen und nicht durch die anwesenden Personen. Somit ist Sozo eine Zeit des intensiven Austausches zwischen der Sozo empfangenden Person und dem Dreieinigen Gott. Das Ziel von Sozo ist, dass Menschen in die von Gott bestimmte Freiheit finden und die eigene von Gott gegebene Identität gestärkt wird. Sozo hilft die Nähe zu Gott aufzubauen und in eine engere Beziehung zu ihm zu kommen. Sozo unterstützt das Leben in versöhnten Beziehungen und hilft, schrittweise in die eigene Bestimmung zu wachsen.

 

 

Für wen ist Sozo geeignet?

Sozo ist empfehlenswert für alle Menschen, die sich eine vertiefte Beziehung zu Gott Vater, zu Jesus Christus und zum Heiligen Geist wünschen, sowie Versöhnung mit sich und den Mitmenschen.

Ablauf

Sozo ist eine einmalige Sitzung von ca. zwei Stunden. 2-3 Personen werden dich mit Fragen und Gebet begleiten. Termin nach Vereinbarung.

Kosten

Für Leute aus der Vineyard Bern ist es kostenlos. Bei den anderen wird ein Unkostenbeitrag von Fr. 75.00 erhoben, welcher bar vor Ort zu begleichen ist.

Hinweis

Grundsätzlich wird alles, was dich betrifft, vertraulich behandelt.  Wir behalten uns jedoch vor, bei Hinweisen auf eine akute Fremd- oder Selbstgefährdung, sowie bei Missbrauch von Kindern oder Hilfsbedürftigen, uns an entsprechende Behörden/Personen zu wenden.

 

 

 

 

 

 

Übernatürliche Heilung

Jesus Christus sagt von sich in Lukas 4.18,19:
"Der Geist des Herrn ist auf mir, denn er hat mich gesalbt, um den Armen die gute Botschaft zu verkündigen. Er hat mich gesandt, Gefangenen zu verkündigen, dass sie freigelassen werden, Blinden, dass sie sehen werden, Unterdrückten, dass sie befreit werden und dass die Zeit der Gnade des Herrn gekommen ist."

In den Healing Rooms bieten wir Heilungs- und Segensgebete für Hilfesuchende Menschen an, unabhängig ihrer Konfession, Religionszugehörigkeit oder ihrem spirituellen Hintergrund. Gemeinsam möchten wir während dieser Zeit erleben, wie Gottes Gegenwart Not lindert, heilt und befreit.

Ein geschultes Zweier- oder Dreierteam von Christen verschiedener Denominationen betet gerne mit dir. Wir sehen keinen Widerspruch zwischen der göttlichen Gebets- und Glaubensheilung und dem medizinischen Weg. Wir glauben an Gott, der heute noch heilen kann und will. Wir selber haben keine übersinnliche oder magische Kräfte; Not zu lindern ist Sache Gottes.

Termine

16
Okt
14:30 - 16:30
Healing Rooms
EGW, Nägeligasse 9, Bern
16
Okt
-
16
Okt

Ein geschultes Zweier- oder Dreierteam von Christen verschiedener Denominationen betet gerne mit Ihnen. Wir sehen keinen Widerspruch zwischen der göttlichen Gebets- und Glaubensheilung und dem medizinischen Weg. Wir glauben an Gott, der auch heute noch heilen kann und will. Wir selber haben dabei keinerlei übersinnliche oder magische Kräfte. Not zu lindern ist Sache Gottes.
Jesus Christus sagt von sich in Lukas 4, 18 und 19: «Der Geist des Herrn ruht auf mir, denn er hat mich gesalbt, um den Armen die gute Botschaft zu verkünden. Er hat mich gesandt, Gefangenen zu verkünden, dass sie frei- gelassen werden, Blinden, dass sie sehen werden, Unterdrückten, dass sie befreit wer- den und dass die Zeit der Gnade des Herrn gekommen ist».

Healing Rooms Schweiz ist Mitglied der internationalen Vereinigung der Healing Rooms (IAHR) und der Schweizerischen Evangelischen Allianz (SEA).

Kontakt

EGW, Nägeligasse 9, Bern
(in Google Maps öffnen)

» Details
20
Nov
14:30 - 16:30
Healing Rooms
EGW, Nägeligasse 9, Bern
20
Nov
-
20
Nov

Ein geschultes Zweier- oder Dreierteam von Christen verschiedener Denominationen betet gerne mit Ihnen. Wir sehen keinen Widerspruch zwischen der göttlichen Gebets- und Glaubensheilung und dem medizinischen Weg. Wir glauben an Gott, der auch heute noch heilen kann und will. Wir selber haben dabei keinerlei übersinnliche oder magische Kräfte. Not zu lindern ist Sache Gottes.
Jesus Christus sagt von sich in Lukas 4, 18 und 19: «Der Geist des Herrn ruht auf mir, denn er hat mich gesalbt, um den Armen die gute Botschaft zu verkünden. Er hat mich gesandt, Gefangenen zu verkünden, dass sie frei- gelassen werden, Blinden, dass sie sehen werden, Unterdrückten, dass sie befreit wer- den und dass die Zeit der Gnade des Herrn gekommen ist».

Healing Rooms Schweiz ist Mitglied der internationalen Vereinigung der Healing Rooms (IAHR) und der Schweizerischen Evangelischen Allianz (SEA).

Kontakt

EGW, Nägeligasse 9, Bern
(in Google Maps öffnen)

» Details
18
Dez
14:30 - 16:30
Healing Rooms
EGW, Nägeligasse 9, Bern
18
Dez
-
18
Dez

Ein geschultes Zweier- oder Dreierteam von Christen verschiedener Denominationen betet gerne mit Ihnen. Wir sehen keinen Widerspruch zwischen der göttlichen Gebets- und Glaubensheilung und dem medizinischen Weg. Wir glauben an Gott, der auch heute noch heilen kann und will. Wir selber haben dabei keinerlei übersinnliche oder magische Kräfte. Not zu lindern ist Sache Gottes.
Jesus Christus sagt von sich in Lukas 4, 18 und 19: «Der Geist des Herrn ruht auf mir, denn er hat mich gesalbt, um den Armen die gute Botschaft zu verkünden. Er hat mich gesandt, Gefangenen zu verkünden, dass sie frei- gelassen werden, Blinden, dass sie sehen werden, Unterdrückten, dass sie befreit wer- den und dass die Zeit der Gnade des Herrn gekommen ist».

Healing Rooms Schweiz ist Mitglied der internationalen Vereinigung der Healing Rooms (IAHR) und der Schweizerischen Evangelischen Allianz (SEA).

Kontakt

EGW, Nägeligasse 9, Bern
(in Google Maps öffnen)

» Details

 

 

 

 

Beten und Hören

Das Gespräch mit Gott ist ein wichtiger Teil einer gesunden Gottesbeziehung. Ein einseitiger Dialog macht noch lange kein Gespräch aus. Deshalb ist ist wichtig, dass wir Gottes Stimme hören können. Unsere Gruppe mit prophetisch begabten Menschen unterstützt uns darin.

Durch das aufmerksame Hören wirst du in eine tiefere Beziehung zu Gott finden. Wir wollen dich dabei unterstützen.

Träumen und Auslegen

In der Bibel gibt es 224 Aussagen zu Träumen und Visionen. Ein Drittel der Bibel beschäftigt sich mit Träumen und Visionen!

In Träumen und Visionen redet Gott zu den Menschen über seine Pläne, er gibt Warnungen oder Instruktionen, er zeigt uns, wo wir geistlich stehen und offenbart uns mehr von sich – oder von Jesus.

Wir können nicht immer alle Träume verstehen. Manchmal bleiben sie ein Geheimnis, welches wir erst Jahre später lüften können. Unser ‚Dream Team’ (Traumauslegungsteam) wird deinen Traum anschauen und mit Gottes Hilfe innerhalb von ca. 3 Wochen eine Auslegungsmöglichkeit für dich erarbeiten.

Bitte prüfe diese Auslegung sorgfältig anhand der Bibel. Nimm das Gute, welches dir weiterhilft und lass den Rest ruhen. Wir weisen darauf hin, dass wir keine Verantwortung für Entscheidungen übernehmen können, die du aufgrund der Auslegung triffst.

Traum anmelden

Prophetisches Gebet

Menschen aus dem Prophetieteam nehmen sich einmal im Monat ca. 15 Min. Zeit für dich und geben dir ermutigende Eindrücke weiter.

 

Das Prophetische Gebet findet zwischen dem 17.00-Uhr und 19.00-Uhr-Gottesdienst statt und wird ab 18:30 im EGW, Nägeligasse 9, 1. UG im Raum „Fink“ angeboten.

Wir freuen uns auf deine Anmeldung via Anmeldeformular.

Anmeldung

Termine

17
Okt
18:30 - 19:00
Prophetisches Gebet
EGW, Nägeligasse 9, Raum Fink (1.UG)
17
Okt
-
17
Okt

Menschen aus dem Prophetieteam nehmen sich einmal im Monat ca. 15 Min. Zeit für dich und geben dir ermutigende Eindrücke weiter. 

Das Prophetische Gebet findet zwischen dem 17.00-Uhr und 19.00-Uhr-Gottesdienst statt und wird ab 18:30 im EGW, Nägeligasse 9, 1. UG im Raum „Fink“ angeboten.

Wir freuen uns auf deine Anmeldung.

EGW, Nägeligasse 9, Raum Fink (1.UG)
(in Google Maps öffnen)

» Details
21
Nov
18:30 - 19:00
Prophetisches Gebet
EGW, Nägeligasse 9, Raum Fink (1.UG)
21
Nov
-
21
Nov

Menschen aus dem Prophetieteam nehmen sich einmal im Monat ca. 15 Min. Zeit für dich und geben dir ermutigende Eindrücke weiter. 

Das Prophetische Gebet findet zwischen dem 17.00-Uhr und 19.00-Uhr-Gottesdienst statt und wird ab 18:30 im EGW, Nägeligasse 9, 1. UG im Raum „Fink“ angeboten.

Wir freuen uns auf deine Anmeldung.

EGW, Nägeligasse 9, Raum Fink (1.UG)
(in Google Maps öffnen)

» Details